Arbeitskreis-Archiv

Earth Hour 2019 - Aktionen auch in Karlsruhe

Überall auf der Erde beteiligen sich tausende Städte und vor allem Millionen Menschen an der "Stunde der Erde", indem sie am 30. März pünktlich um 20.30 Uhr Ortszeit für eine Stunde das Licht im eigenen Zuhause, von Regierungsgebäuden, Sehenswürdigkeiten oder Geschäften ausschalten. Auch Karlsruhe ist dabei.

Die Stadtwerke werden die Lichter am Turmberg, Kirche St. Bernhard am Durlacher Tor, Naturkundemuseum am Friedrichsplatz und am Heizkraftwerks West im Rheinhafen ausschalten.

Das Umweltteam der evangelischen Laurentiusgemeinde Hagsfeld lädt ab 19:30 Uhr zu Gesprächen, Informationen und Aktionen rund um den Umwelt- und Klimaschutz in die Laurentiuskirche ein.

Alle Aktionen weltweit können Sie auf der Opens external link in new windowEarth-Hour-Karte