Parking Day 2018

Jedes Jahr treffen sich am Park(ing) Day Menschen weltweit, um in ihrer Stadt Parkplätze für einen Tag umzugestalten. Mit Grün, Sitzgelegenheiten, Spielen und vielen anderen kreativen Ideen werden aus diesen Parkplätzen Orte zum Verweilen. Beim Park(ing) Day am Freitag, 21. September 2018, möcht der VCD auch dieses Jahr in Karlsruhe für einen Tag Parkplätze kreativ nutzen und umgestalten.

Gemeinsam mit autofrei leben!, BUZO, COLA TAXI OKAY, die Anstoß e.V., Greenpeace und weiteren Organisationen wird der VCD die Parkplätze in der nördlichen Karlstraße zwischen Akademiestraße und Stephanienstraße mit ganz verschiedenen Aktionen bespielen. Neben dieser zentralen Aktion werden auch in anderen Stadtteilen zahlreiche Parkplätze kreativ umgestaltet. Wer noch spontan am Park(ing) Day teilnehmen möchte und einen Parkplatz vor dem Haus zu einem schöneren Ort machen möchte, kann sich beim VCD unter der Mailadresse karlsruhe@vcd.org beraten lassen.