"Gipfel egen die Plastiktüte" - junge, engagierte Menschen sind nach Osnabrück eingeladen

Am 21. und 22. September lädt die Initiative "Plastikfreies Osnabrück" junge, engagierte Menschen für einen deutschlandweiten Gipfel gegen die Plastiktüte nach Osnabrück ein. Auf dem Programm stehen Workshops, Exkursionen und Diskussionen.

Copyright: DUH

Gemeinsam mit den Klimabotschaftern der Ursulaschule Osnabrück und dem Netzwerk der UNESCO-Projektschulen in Niedersachsen und Bremen sollen gemeinsame Forderungen gegen die Verwendung von Plastiktüten erarbeitet werden.

Vorläufiges Programm:

21. September

11 bis 17 Uhr Kennenlernen, Einführung und verschiedene Workshops

17 bis 19 Uhr Gemeinsames Essen, Führung durch die Innenstadt

19 bis 22 Uhr Abendprogramm

22. September

9 bis 12 Uhr Exkursionen

13 bis 17 Uhr Vortrag bei der DBU Umweltstiftung und Arbeit an gemeinsamen Forderungen

 

Kontakt:

Sergej Friesen

Opens window for sending emailfriesenatfokus-osdotde

Opens external link in new windowwww.plastiktuetenfrei.de