Film "Zeit für Utopien" am 20.04.2018 in der Schauburg

Was hat die Fairtrade-Goldmine mit der selbstverwalteten Teefabrik und dem energiesparenden Wohnen gemeinsam? Der neue Kinofilm von Kurt Langbein zeigt es: All das sind positive Beispiele davon, wie man mit guten Ideen und starker Gemeinschaft viel erreichen kann. Der Film präsentiert vier verschiedene Projekte, mit denen der Einstieg in eine nachhaltigere Alltagsgestaltung bereits gelungen ist.

Die Vorstellung beginnt um 18.45 Uhr. Im Anschluss findet ein Gespräch mit Petra Wähning der Genussgemeinschaft Städter und Bauern statt.

Offizieller Kinostart in Deutschland: 19.04.2018

Weitere Informationen zum Film:
Opens external link in new windowwww.fairtrade-deutschland.de/service/newsroom/news/details/kino-tipp-zeit-fuer-utopien-2603.html
Der Trailer zum Film:
Opens external link in new windowplayer.vimeo.com/video/257674908